Gruppe1

Vor-dem-erben-kommt-das-sterben

Köln Krimis

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Kölnkrimi-Autoren:

Myriane Angelowski Stefan Blankertz Ulrike Blatter Bärbel Böcker Jens Burmeister Renate Naber & Cornelia Ehses Helmut Frangenberg Edgar Franzmann Werner Geismar Holger Geyer Brigitte Glaser Thomas Görden Christoph Gottwald Joachim Grintsch Susanne Grulich Ralf Günther Bernhard Hatterscheidt Rolf Hülsebusch Rüdiger Jungbluth Ulf Kartte Thomas Kastura Stefan Keller Gisa Klönne Peter Wolfgang Klose Werner Köhler Konrad Kopper Peter Meisenberg Edgar Noske Gerhard Oppermann Thomas Pfanner Jürgen Raap Reinhard Rohn Hans-Erwin Schäfer Frank Schätzing Frank Schauhoff Jürgen Schmicker Andreas Schnurbusch Thomas Schrage Martin Schüller Rich Schwab Volker Streiter Uli Tobinsky Hans-Josef Walterscheidt Birgit C. Wolgarten Mathias Wünsche

Zur Liste der Köln-Krimis


Vor dem Erben kommt das Sterben

von Ulrike Blatter
INFO, August 2016

Kurzberschreibung

Wahrsagerin Blanche will reich werden – sehr reich. Noch haust sie im Kölner Severinsviertel, wo die Häuser bröckeln. Bald wird sie sich jedoch ein exklusive­res Domizil gönnen, denn sie treibt ihr Spiel mit der ebenso naiven wie wohlhabenden Sybille.

Aber die Geister der Vergangenheit hetzen sie Tag und Nacht. Als das Stadtarchiv einstürzt, wendet sich das Blatt. Ob zum Guten oder Schlechten, weiß nur Cleo, die mysteriöse Katze. Aber wer fragt schon eine Katze?

Pressemitteilung

Kommentar

Die Autorin hat ein Herz für das Archiv und spenndet einen Teil der Erlöse vom Verkauf des Buchs an die Kölner Stiftung Stadtgedächtnis zur Rettung beschädigter Dokumente aus dem Archiveinsturz vom 3. März 2009.

Diskutieren Sie mit im Krimi-Forum


bestellen

neuAmazon Buch24
eBook: eBook
Kindle Kindle
neu&gebraucht: Amazon booklooker



Über den Autor

Ulrike Blatter wurde 1962 in Köln geboren, anscheinend im Wonnemonat Mai und hat mindestens ein Kind. Blatter hat ein bewegtes leben hinter sich (und noch vor sich?). Als Ärtzin, promovierte Rechtsmedizinerin und Klinikärztin in der Psychiatrie. Erste Gedichte schrieb sie bereits während der Schulzeit.

Etwa fünf Jahre hielt sie sich in Slowenien auf und engagiert sich seitdem in der Suchtprävention und für kriegstraumatisierte Menschen.

Manchmal muß Blatter sich dann auch mal ausruhen von der harten Arbeit des Tages. Bei solch einer Gelegenheit entstand vielleicht das gezeigte Bild.

Neben ihrer Arbeit als Autorin bietet Ulrike Blatter Schreibkurse und Ghostwriting an. Das kann eine Biographie sein, aber auch eine Partnerschaftsanzeige oder eine Bewerbung.

Mord am Bodensee ist ihr Debutroman.

Ulrike Blatter ist Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller, bei den Mörderischen Schwestern und im Syndikat.

Sein Roman Vogelfrei ist sein Krimierstling.
www.ulrike-blatter.de

Quelle: Info Verlag, Blatter
Bild: Blatter

Gruppe1.Autor-ulrike-blatter Weitere Bücher von Ulrike Blatter:

Romane

Die Bloch-Trilogie: Krimis, die über Grenzen gehen

Mord am Bodensee – Kommissar Blochs erster Fall

Der Mann, der niemals töten wollte - Kommissar Blochs zweiter Fall

Nur noch das nackte Leben - Kommissar Blochs dritter Fall

Kriminalromane

Die Vogelfrau

Außerdem Kurzgeschichten, Phantastisches und Märchen für Erwachsene.

Unter Pseudonym

Die Seuche

Rendezvous mit dem Tod Gruppe1.Weitere-Buecher-ulrike-blatter



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen



Direktsuche...




















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki