Gruppe1

Susanne-Grulich

Köln Krimis

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Kölnkrimi-Autoren:

Myriane Angelowski Stefan Blankertz Ulrike Blatter Bärbel Böcker Jens Burmeister Renate Naber & Cornelia Ehses Helmut Frangenberg Edgar Franzmann Werner Geismar Holger Geyer Brigitte Glaser Thomas Görden Christoph Gottwald Joachim Grintsch Susanne Grulich Ralf Günther Bernhard Hatterscheidt Rolf Hülsebusch Rüdiger Jungbluth Ulf Kartte Thomas Kastura Stefan Keller Gisa Klönne Peter Wolfgang Klose Werner Köhler Konrad Kopper Peter Meisenberg Edgar Noske Gerhard Oppermann Thomas Pfanner Jürgen Raap Reinhard Rohn Hans-Erwin Schäfer Frank Schätzing Frank Schauhoff Jürgen Schmicker Andreas Schnurbusch Thomas Schrage Martin Schüller Rich Schwab Volker Streiter Uli Tobinsky Hans-Josef Walterscheidt Birgit C. Wolgarten Mathias Wünsche

Zur Liste der Köln-Krimis


K.O. durch Meister

Ein Kölner Roadmovie

von Susanne Grulich
Gmeiner, August 2017

Kurzbeschreibung

Der Kölner Musiker Magnus Meister muss seine mageren Einnahmen aufbessern. Er soll für einen alten Freund Sabotagefälle auf den Baustellen der Bestkauf GmbH aufklären und gleich zu Beginn seiner Ermittlungen gibt es einen Toten. Der Abteilungsmacho der Firma ist nach einer Betriebsfeier ungebremst gegen einen Baum gefahren. Gibt es eine Verbindung zwischen seinem Tod und den dubiosen Vorgängen auf den Baustellen? Magnus Meister braucht Humor, seine Band und die Hilfe seiner Freunde, um die Fäden zu entwirren.

Kommentar

Ein erster Testleser fand das Buch langweilig, wir dagegen fanden es spannend, so unterschiedlich kann das sein. Vermutlich liegt das einfach daran, daß sich die Ermittlungen als sehr zäh erweisen, aber das ist manchmal eben so.

Der Titel klingt irgendwie dämlich, aber der Herr Meister kann ja nix dafür, daß er Meister heißt. Und Chorweiler kommt auch nicht allzu gut weg, aber das ist wohl auch eher weniger verwunderlich. Auf jeden Fall ein gutes Erstlingswerk von der Autorin Susanne Grulich mit Lust auf mehr vom Herrn Meister!

Nett am Rande, die Erwähnung des Nüssenberger Hofs, da war vor kurzem tatsächlich eine Hochzeit. Die Ortschaft ist wirklich originell. Siehe http://www.nuessenberger-hof.de/

Dann ist noch eins wohl nicht ganz korrekt: Der Campingplatz gegenüber von Mülheim ist kein Campingplatz, sondern ein reiner Stellplatz für Wohnmobile.

Diskutieren Sie mit im Krimi-Forum


bestellen

neu: Amazon Buch24
Hörbuch:
eBook: eBook
Kindle: Amazon
gebraucht: Amazon Abebooks booklooker




Über die Autorin

Susanne Grulich ist gebürtige Kölnerin. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik, Romanistik und Jura und verdiente ihr Geld zunächst als Rechtsanwältin.

Seit ihrer Studienzeit musizierte sie in diversen Rockbands. Als Gitarristin, Schlagzeugerin und Sängerin schrieb sie zunächst die Songtexte. Daraus entwickelten sich später Kurzgeschichten und schließlich ihr Krimidebüt um den ermittelnden Rockmusiker Magnus Meister K.o. durch Meister.


Sie arbeitet aktuell als Dozentin für eine Kölner Handelskette. Hierbei trifft sie täglich auf die unterschiedlichsten Charaktere, die sie zu ihren Geschichten inspirieren.

Susanne Grulich wohnt mit Mann, Gitarre und Garten im Kölner Süden.


Bild:Privat, Gmeiner
Zitat/Quelle: Gmeiner, Grulich

Gruppe1.Autor-susanne-grulich

Weitere Bücher von Susanne Grulich

Köln-Krimis

  • K.o. durch Meister, August 2017, Magnus Meister ermittelt: Sabotage bei einer Einzelhandels-Kette

Gruppe1.Weitere-Buecher-susanne-grulich



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen



Direktsuche...




















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki