Freieliteratur

Malz-und-totschlag

Kriminelles rund um Hopfen und Malz

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Autoren:

Reiseberichte: Uno v. Troils
Reiseführer: Gebrauchsanweisung für die Eifel Ahrtal-Führer Eifel-Führer 1 Eifelführer 2006 Wahner Heide Bedburg & Bergheim Königsforst-Führer
Freizeitführer: Kind in Köln/Bonn Basic Köln
Krimis & Romane: Christina Bacher Marc Beck Stephan Brüggenthies Klaus Erfmeyer Werner Geismar Brigitte Glaser Volker Hein Carsten Sebastian Henn Peter Hereld Rudolf Jagusch Werner Köhler Erika Kroell Kurt Mühle Elke Pistor Frank Schätzing Andrea Schacht Friedrich Schiller Uli T. Swidler Birgit C. Wolgarten
Anthologien: Günther Thömmes
Historische Romane: Oliver Buslau Andreas Izquierdo Uwe Klausner Norbert Klugmann
Utopien, Fantasy, Science Fiction: Peter Hereld Thomas Pfanner
Sagen und Märchen: Richmodis Sage
Verschiedenes: Warum Männer beim Kölschtrinken nicht... Köln durch 11 Lustiges&Armes Ken Saro-Wiwa Blütenträume
Herz & Schmerz: Mary Ryan Carsten Sebastian Henn Andreas Izquierdo

Unverlangt eingesandt


Malz und Totschlag

von Günther Thömmes (Hg.)
Gmeiner, Juli 2011

Kurzinhalt

Bier, ein Getränk, das allerhand Stoff für spannende Geschichten bietet - das weiß Günther Thömmes, Autor von drei Bierbrauer-Romanen und Herausgeber der vorliegenden Anthologie, schon lange. Dass auch Bier und Krimis wunderbar zusammenpassen, beweist dieser Band, in der bekannte Krimiautoren aus Deutschland und Österreich prickelnd-spannende Krimis rund um das Thema Bier präsentieren.







Kommentar

Günther Thömmes hat die folgende Autoren für seine Anthologie versammelt: Hermann Bauer, Marcus Imbsweiler, Edith Kneifl, Kurt Lehmkuhl, Gerhard Loibelsberger, Nora Miedler, Claudia Puhlfürst, Claudia Rossbacher, Claudia Schmid, Harald Schneider, Günther Thömmes, Sepp Wejwar und last but not least, Günther Zäuner

Ihre Meinung im Krimi-Forum.

Bestellen

neu:Amazon Buch24.de
Hörbuch: nicht vorhanden
neu&gebraucht: Amazon Abebooks



Günther Thömmes wird 1963 in Bitburg in der Eifel geboren. In Bitburg, Heimat eines bekannten Bieres, lernt Thömmes Brauer und Mälzer. Damit nicht genug, geht er nach Weihenstephan und studiert dort die Braumeisterei, somit er sich nun Diplom-Braumeister nennen kann.

Sein Interesse gilt dem Bier, dem zeitgenössischen und dem historischen, unschwer auch an seinen Veröffentlichungen rund um das Bier abzulesen. Dafür hat er 15 Jahre lang die Welt bereist. Seine Heimat hat er bei Wien gefunden und lebt dort mit Frau und einem Kind.

Der Bierzauberer ist sein erster (historischer) Roman, welcher "den Leser in die graue Vorzeit des Bieres an der nebelhaft geschichtlichen Grenze von der Heimarbeit zum Berufsbrauer, vom gefährlichen Kräuterbier zum modernen Hopfenbier" mitnimmt.

Bild: gmeiner
Quelle: gmeiner und andere

Gruppe2.Autor-guenther-thoemmes


Weitere Bücher von Günther Thömmes:

Fachliteratur

Historische Romane

Verschiedenes

  • Malz und Totschlag, Kurzkrimis rund ums Bier, 13 Autoren liefern kriminelles rund um Hopfen und Malz

Außerdem Artikel zum Thema Bier und Brauhistorie

Gruppe2.Weitere-Buecher-guenther-thoemmes



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen



Direktsuche...




















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki