Freieliteratur

Goetterfunkeln

(:xgpeins:) werbung vom 18.06.207 bis 24.06.2007 ullstein (:xadsoben:) leaderbanner 728x90 468x60 für piper 17.03.2008 neue Kampagne ulstein 13.10.2008-2.11.2008 aber keine Daten da

Autoren:

Reiseberichte: Uno v. Troils
Reiseführer: Gebrauchsanweisung für die Eifel Ahrtal-Führer Eifel-Führer 1 Eifelführer 2006 Wahner Heide Bedburg & Bergheim Königsforst-Führer
Freizeitführer: Kind in Köln/Bonn Basic Köln
Krimis & Romane: Christina Bacher Marc Beck Stephan Brüggenthies Klaus Erfmeyer Werner Geismar Brigitte Glaser Volker Hein Carsten Sebastian Henn Peter Hereld Rudolf Jagusch Werner Köhler Erika Kroell Kurt Mühle Frank Schätzing Andrea Schacht Friedrich Schiller Uli T. Swidler Birgit C. Wolgarten
Anthologien: Günther Thömmes
Historische Romane: Oliver Buslau Andreas Izquierdo Uwe Klausner Norbert Klugmann
Utopien, Fantasy, Science Fiction: Peter Hereld Thomas Pfanner
Sagen und Märchen: Richmodis Sage
Verschiedenes: Warum Männer beim Kölschtrinken nicht... Köln durch 11 Lustiges&Armes Ken Saro-Wiwa Blütenträume
Herz & Schmerz: Mary Ryan Carsten Sebastian Henn Andreas Izquierdo

Unverlangt eingesandt


Götterfunkeln

von Andrea Schacht
Sieben Verlag, März 2010

Götterfunkeln

2012 - Wieder einmal nähert sich der Zeitpunkt des Weltuntergangs, diesmal berechnet von den Mayas, und die Götter stimmen darüber ab, wie es mit der Erde weitergehen soll. Gleichzeitig haben sie ihre Paradiese renoviert. Um sie auf Publikumswirksamkeit zu testen, wird einigen Auserwählten die Möglichkeit geboten, diese vor dem erwarteten irdischen Endtermin zu besuchen. Durch einen verrückten Zufall befinden sich Helena und ihr Kater Dante in der Gruppe der Auserwählten. Helena trauert noch immer um ihren Mann, den sie vor zwei Jahren verloren hat, und macht sich Hoffnungen, ihn im Paradies wiederzufinden. Auf Erden aber macht sich Joe, der Mann, der Helena schon seit Jahren in unerwiderter Liebe zugetan ist, auf die Suche nach der Verschwundenen. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt.

Kommentar

Den Maya-Kalender haben schon einige als Grundlage für Romane und Filme genommen, nun also auch Andrea Schacht. Muß ja erst einmal nichts heißen.

Ihre Meinung zu Götterfunkeln im Krimi-Forum?



Bestellen

neu: Amazon.de Buch24.de
Hörbuch:
neu&gebraucht: Abebooks booklooker



Über die Autorin:

Andrea Schacht, geboren am 18.05.1956 in Schleswig-Holstein, aufgewachsen im Westerwald, Studium der Werkstofftechnik und Betriebswirtschaft in Koblenz und Bielefeld. Anschließend ist sie in Frankfurt und Hanau im Großanlagenbau tätig.

1992 verwirklicht Andrea Schacht ihren Jugendtraum, Schriftstellerin zu werden. Um ihre Zeit besser einteilen zu können, macht sie sich selbstständig als Unternehmensberaterin.

Der erste Roman von Andrea Schacht erscheint 1994 mit dem bezeichnenden Titel Ein Tag mit Tiger, dem weitere Romane und Sachbücher folgen.

Aus der Nebenberuflerin wird im Laufe der Zeit eine freie Autorin. Inspiriert, so wird kolportiert, wird sie von ein bis zwei Katzen. Die Berührung mit einer fremden Katze in einem Urlaubsort war denn auch der auslösende Faktor, mit dem Schreiben anzufangen.

Der dunkle Spiegel ist ihr erstes historisches Werk, ausgelöst durch ein eher trauriges Moment in ihrem eigenen Leben.

Seit 1996 lebt sie wieder in der Nähe von Köln und zieht aus der rheinischen Atmosphäre ihre Figuren.

Andrea Schacht ist verheiratet und tanzt zum körperlichen Ausgleich - orientalisch.


Bild: © by Fotostudio Balsereit



Homepage der Autorin:

Quelle: Blanvalet-Verlag u.a.

Weitere Bücher von Andrea Schacht:

historische Romane

Almut Bossart

Alyss Tochter von Almut und Ivo

Myntha, die Fährmannstochter arbeitete einst unter Alyss

diverse

Zukunft, Fantasy

Kinder und Jugendbücher



Krimis - Home

Urlaubslektüre
Veranstaltungen
Wein zum Buch


Neuerscheinungen
Reihenfolgen

Köln-Krimis
Historische Romane
für Pänz & Kids
Diverse Köln-Bücher

Eifel-Krimis

Sonstige Literatur

Listen / Statistiken
Newsletter/Forum/GB
Lexikon
Lesungen / News
Köln Wetter
Linktipps

Impressum


Newsletter
Ihr Name:
Ihre E-Mailadresse:
eintragen entfernen



Direktsuche...




















(todo)

Blix theme adapted by David Gilbert, powered by PmWiki